Rezept für einen leckeren Nudelauflauf

unbezahlte Werbung

Hallo meine Lieben,

heute gibts ein sehr leckeres Rezept für einen köstlichen Nudelauflauf. Ihr werdet begeistert sein denn dieses Gericht kann man sehr gut vorbereiten wenn man Gäste erwartet. Achtet nur darauf, dass ihr kurze Nudeln wie z. B. Penne oder Rigatoni verwendet. 

Zutaten für 4 Personen

  • ca. 350 Gramm Penne
  • 1 große Zwiebel
  • 500 Gramm Hähnchenfilet
  • 2 Dosen stückige Tomaten
  • 1-2 EL Tomatenmark
  • 125 Gramm Frischkäse
  • 250 Gramm Mozzarella
  • 150 Gramm Ciabatta (am besten mit Oliven)
  • Etwas Olivenöl zum Anbraten
  • Etwas Butter
  • Zu Würzen: Salz, Chilipulver und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Zuerst kochen wir die Nudeln in Salzwasser lt. Packungsanweisung. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Das Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Schließlich mit Olivenöl in einer Pfanne kräftig anbraten. Zwiebelwürfen dazugeben und ebenfalls kurz mit anbraten. Tomatenmark mit dazu geben und alles kurz anschwitzen. Nun das Ganze mit den Dosentomaten ablöschen. 

Alles aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Bei mittlerer Hitze nun alles noch ca. 5 Minuten vor sich hinköcheln lassen. Schließlich den Frischkäse einrühren und alles nochmal abschmecken.

Die abgetropften Nudeln nun vorsichtig mit der Sauce vermischen und alles dann in eine Auflaufform füllen. Mozzarella in kleine Stücke schneiden und gleichmäßig über dem Auflauf verteilen. Nun das Ciabatta in kleine Würfel schneiden und auf den Mozzarella legen. Schlußendlich noch ein paar Butterflocken über den Auflauf streuen und dann ab in den vorgeheizten Backofen und bei ca. 175 Grad Umluft knappe 20 Minuten überbacken. Solltet ihr einen E-Herd haben, dann bitte bei 200 Grad backen. 

Ich wünsche guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen.

Na, hat dir das Gericht geschmeckt? Besuch mich doch auch auf meinem Lifestyleblog https://wiggerlsworld.wordpress.com denn dort warten neben Rezepten auch spannende Berichte über Fashion, Beauty, Reisen und vieles mehr auf dich.

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt, freue ich mich. Du erklärst dich mit jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s