Rezept für einen leckeren Nudelauflauf

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, heute gibts ein sehr leckeres Rezept für einen köstlichen Nudelauflauf. Ihr werdet begeistert sein denn dieses Gericht kann man sehr gut vorbereiten wenn man Gäste erwartet. Achtet nur darauf, dass ihr kurze Nudeln wie z. B. Penne oder Rigatoni verwendet.  Zutaten für 4 Personen Zubereitung Zuerst kochen wir die Nudeln […]

Weiterlesen

Rezept für saftige Apfelschnitten

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, heute habe ich ein tolles Rezept für all diejenigen, die nicht gerne Teig anrühren. Leckere, saftige Apfelschnitten, die schnell gemacht sind und die garantiert gut bei euren Gästen ankommen. Zutaten für 1 Blech (ca. 16 Stück) Apfelschnitten. Zubereitung Bevor wir beginnen, legen wir ein Backblech mit Backpapier aus und heizen […]

Weiterlesen

Rezept für eine Apfel-Karotten-Suppe mit Ingwer und Curry

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, Suppe mit Apfel klingt im ersten Moment sicherlich etwas untypisch aber ich kann euch versichern, dass das richtig gut schmeckt. Apfel und Curry passt übrigens hervorragend zusammen, denn die sanfte Säure des Apfels mildert die Schärfe des Curry. Ich habe heute jedenfalls ein sehr leckeres Rezept für euch. Zutaten für […]

Weiterlesen

Rezept für ein leckeres Dessert mit Cantuccini

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, wenn die Zubereitung schnell gehen muss und das Dessert trotzdem lecker schmecken soll, habe ich heute ein geniales Rezept für euch. Bedenken solltet ihr nur, dass dieser Nachtisch mehrere Stunden im Kühlschrank verweilen muss, bevor er serviert wird. Übrigens könnt ihr die Cantuccini auch durch ganz normalen Löffelbisquit ersetzen.Zutaten für […]

Weiterlesen

Rezept für Hähnchen in Bier geschmort

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, heute erwartet euch wieder ein leckeres Schmorrezept. Orientiert habe ich mich bei diesem Gericht weitgehend an den Vorgaben aus der Rezeptwelt von Zwilling „Huhn in Bier geschmort“ Zutaten für 4 Personen Zubereitung Hähnchen waschen, trockentupfen und vierteln. Die vier Stücke nun mit Salz und Pfeffer würzen und etwas mit Mehl […]

Weiterlesen

Rezept für klassische Rinderrouladen

unbezahlte Werbung (Markennennung) Hallo meine Lieben, Zeit wird’s dass ich hier mal ein Rezept für Rinderrouladen veröffentliche. Ich liebe Rouladen und es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, sie zuzubereiten. Ich zeige euch heute, wie ich sie zubereite: Zutaten für 4 Personen Ich serviere meine Rinderrouladen am liebsten mit Salzkartoffeln.  Zubereitung 1 große Zwiebel schälen und genauso […]

Weiterlesen

Rezept für Reispfanne mit Garnelen

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, wenn es mal schnell gehen aber dennoch lecker schmecken soll, empfehle ich euch diese Reisepfanne mit viel Gemüse und Garnelen. Natürlich könnt ihr mit dem Gemüse variieren. Statt der Karotten und Erbsen nehme ich gerne auch Bambussprossen und braune Champions. Zutaten für 4 Personen Ihr könnt die Sauce entweder mit […]

Weiterlesen

Rezept für geschmorten Rinderbraten

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, wir nähern uns dem Herbst und es wir höchste Zeit, den Schmortopf zu verwenden um darin leckere Schmorgerichte zu zaubern. Heute gibts Rinderbraten. Es gibt viele verschiedene Arten, Rinderbraten zuzubereiten und heute zeige ich euch, wie ich ihn gerne mache.  Zutaten für 4 Personen Empfehlung: falls ihr getrocknete Pilze zuhause […]

Weiterlesen

Rezept für saftigen Pflaumenclafoutis

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, ich habe schon einige Rezepte für Clafoutis ausprobiert und allesamt sind einfach in der Zubereitung und schmecken sehr gut. Dieser Klassiker aus der französischen Küche gelingt immer und wird euch begeistern. Gerne wird er lauwarm serviert aber Clafoutis schmeckt auch kalt sehr gut. Zutaten für 4 Personen Zubereitung Auflaufform mit […]

Weiterlesen

Rezept für eine Heidelbeertorte

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, heute machen wir es uns wieder einfach und servieren eine Heidelbeertorte, die nicht gebacken werden muss, da ihr Boden aus fertigen Keksen besteht. Egal welche Kekse ihr verwendet, dieser Boden wird gelingen. Ihr solltet nur drauf achten, keine gefüllten Kekse zu verarbeiten.  Zutaten 250 Gramm Kekse (ich habe Butterkekse von […]

Weiterlesen