Rezept für eine leckere Kürbiscremesuppe

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, jetzt hat der Kürbis Hochkonjunktur und darum ist es höchste Zeit für ein leckeres Rezept mit selbigem. Ich bin ja bekennender Kürbissuppenfan und es gibt verschiedene Varianten der Zubereitung. Am liebsten verwende ich für meine Suppe Muskatkürbis. Muskatkürbis Ich finde den Muskatkürbis allein optisch schon eine Granate mit seiner kunstvoll […]

Weiterlesen

Rezept für Apfeltarte mit Eiercreme

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, ich habe ein tolles Rezept für eine Apfeltarte entdeckt, welches ich euch nicht vorenthalten möchte. Es ist ein Rezept von Julia Child aber ich habe es ein wenig abgeändert. Ich bin sicher, ihr werdet diese Tarte lieben vor allem weil sie schnell gemacht ist. Zutaten und Zubereitung für die Tarte […]

Weiterlesen

Rezept für Zwetschgenstrudel

Hallo meine Lieben, dieses leckere Strudelrezept habe ich auch schon vor ca. zwei Jahren auf meinem Lifestyleblog https://wiggerlsworld.wordpress.com veröffentlicht aber es ist so einfach in der Zubereitung und schmeckt so extrem gut, dass ich es auch hier auf dem Foodblog nochmal einstellen möchte. Außerdem steht die Zwetschgen- und Pflaumenzeit vor der Tür und es wäre […]

Weiterlesen

Tarte Tatin – gestürzte Apfeltarte mit Tarteteig aus der Kühltheke

unbezahlte Werbung Bonjour meine Lieben, heute begrüße ich euch auf französisch denn wir backen nun gemeinsam eine sehr leckere Tarte Tatin, eine Apfeltorte, die mit dem Teig nach oben in einer Backform gebacken und danach gestürzt wird. Eine Tarte Tatin ist leicht zu backen. Das Schwierigste ist das Stürzen aber wir sollten uns generell abgewöhnen, […]

Weiterlesen

Péché Cardinal

unbezahlte Werbung Hallo meine Lieben, heute serviere ich euch ein sehr leckeres Dessert mit frischen Früchten. Hinter dem Begriff Péché Cardinal verbirgt sich ein Kompott aus frischen Pfirsichen mit Himbeerpüree. Peche Cardinal ist im Französischen ein Wortspiel mit „Sünde“ und „Pfirsich“ und wenn ihr lest, wieviele Kalorien es enthält, wisst ihr, weshalb dieses Dessert eine […]

Weiterlesen